Yasiin Bey kündigt neues Album an

Yasiin Bey ist endlich wieder zurück!
Yasiin Bey ist endlich wieder zurück! © Christopher Polk/Getty Images
Yasiin Bey, besser bekannt unter seinem früheren Namen Mos Def, wird schon im Dezember ein neues Album veröffentlichen. «December 99th», eine Zusammenarbeit mit dem Produzenten Ferrari Sheppard, kommt am 9. Dezember raus.

Es gibt ein neues Album von Yasiin Bey! Zusammen mit dem Produzenten Ferrari Sheppard veröffentlicht er am 9. Dezember «December 99th» – vorerst allerdings nur auf Tidal.

Auf dem Album werden einige Stücke sein, die Bey schon früher rausgelassen hat: «Local Time», «N.A.W.» und Seaside Panic Room». Zusammen mit dem Album hat Bey, der sich bis 2012 noch Mos Def nannte, auch einige Konzerte angekündigt. Allerdings bisher erst in den USA. Laut seinen eigenen Aussagen sollen dies seine letzten Konzerte sein.

Das vergangene Jahr machte Yasiin Bey hauptsächlich mit seinen Rechtsschwierigkeiten aus Südafrika Schlagzeilen. Er wurde im Januar, kurz nachdem er seinen Rückzug aus der Film- und Musikbranche bekannt gab, angeklagt, mit falschem Pass und falschen Reisedokumenten unterwegs gewesen zu sein. Erst seit einigen Tagen darf der 42-Jährige wieder ausreisen, er musste sich dafür entschuldigen, das Einwanderungsgesetz des Landes verletzt zu haben.

(rr)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen