YB muss lange auf Gerndt verzichten

YB muss drei bis vier Monate ohne seinen Offensivspieler Alexander Gerndt auskommen
YB muss drei bis vier Monate ohne seinen Offensivspieler Alexander Gerndt auskommen © KEYSTONE/THOMAS HODEL
Der YB-Spieler Alexander Gerndt muss wegen einer Knieverletzung operiert werden und wird voraussichtlich drei bis vier Monate ausfallen.

Der schwedische Offensivspieler hatte sich die Verletzung am Knie am Dienstag im Champions-League-Qualifikationshinspiel gegen Schachtar Donezk bei einem Zweikampf zugezogen.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen