Zürich Openair legt mit weiteren Bands nach

Yo-Landi Visser von Die Antwoord macht richtig Stimmung.
Yo-Landi Visser von Die Antwoord macht richtig Stimmung. © KEYSTONE/Jean-Christophe Bott
Das Zürich Openair hat neue Bands angekündigt: The Last Shadow Puppets, Die Antwoord, Editors und Róisín Murphy ergänzen das bereits hochkarätige Programm.

Alex Turner von den Arctic Monkeys und Miles Kane sind zusammen The Last Shadow Puppets. Endlich kommt ihr zweites Album “Everything You’ve Come To Expect” – und die Puppets ans Zürich Openair. Die Antwoord aus Südafrika muss man in der Schweiz kaum mehr vorstellen, sie sind gern gesehene Gäste an den Openairs hier.

Ebenfalls dabei: Editors, Róisín Murphy, Haim, Boys Noize, Jack Garratt, Edward Sharpe & The Magnetic Zeros, 2manydjs (DJ Set), The Neighbourhood, Maceo Plex, Soulwax, Hudson Mohawke, Dua Lipa, Coasts, Booka Shade, Heidi, Silver Firs und Rival Kings.

Schon zuvor waren einige grosse Namen wie The Chemical Brothers, Massive Attack & Young Fathers, Sigur Rós und weitere bekannt.

Das Zürich Openair findet vom 24. bis 27. August statt.

(red.)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen