Zwei Verletzte nach Frontalkollision

Beim Unfall wurden zwei Personen verletzt.
Beim Unfall wurden zwei Personen verletzt. © Kapo TG
Am Mittwochabend sind bei einer Frontalkollision zwischen zwei Autos bei Lommis zwei Personen verletzt worden. Der genau Unfallhergang ist noch nicht geklärt.

Ein 21-Jähriger war kurz vor 22 Uhr auf der Banneggstrasse von St.Margrethen in Richtung Lommis unterwegs. Zur gleichen Zeit fuhr eine 53-Jährige in die Gegenrichtung. Bei der Verzweigung «Anet» kam es zur Frontalkollision.

Die 53-Jährige wurde mittelschwer verletzt und musste ins Spital gebracht werden. Der 21-Jährige erlitt leichte Handverletzungen.

(Kapo TG/red.)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen