Nilpferd Fiona ist zurück!

Das kleine Nilpferd Fiona hat uns bereits mit ihrem Besuch beim Zahnarzt verzückt. Mittlerweile ist die junge Nilpferd-Dame vier Monate alt. Zeit, Bilanz über die süssesten Momente zu ziehen.

Da fällt uns nur ein Wort ein: Zucker! Fiona ist seit vier Monaten auf der Welt und wird zurzeit noch von Hand aufgezogen. Die Tierpfleger haben das Leben des kleinen Nilpferds seit seiner Geburt fleissig dokumentiert:

Fiona war beispielsweise bereits beim Zahnarzt, obwohl sie noch gar keine Zähne hat.

Auch in den nächsten Monaten werden die Tierpfleger das Baby pflegen, bevor es zu seiner Mutter darf. Fiona ist sechs Monate zu früh auf die Welt gekommen. In der ersten Zeit musste sie rund um die Uhr betreut werden. In dieser Zeit bekam sie viele Freunde, die sie über die sozialen Medien moralisch unterstützen.

(enf)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen