Kreative Autobesitzer taufen ihre Wagen

Michael Ulmann, 14. März 2017, 06:37 Uhr
Sie heissen Susi, Leo oder Joy, haben vier Räder, ein Lenkrad und hoffentlich einen Motor - viele Autobesitzer geben ihrem Auto einen Namen. Dabei kommt es nicht auf PS, Farbe oder Alter des Autos an.

In Genf findet zurzeit der Autosalon statt und das Frühlingswetter animiert dazu, seinem Auto das Winterkleid abzustreifen und eine ausgiebige Ausfahrt zu unternehmen. Auto-Herz, was willst du mehr!

Wir haben sie eben schon gern, unsere Autos. Die Liebe zum eigenen Auto bedeutet aber nicht nur, dass man es ab und zu mal durch die Waschanlage schickt, den Staubsauger in die Hand nimmt und es innenrum sauber macht oder Öl nachfüllt, sondern wir geben unseren vierrädrigen Freunden auch Namen. Die Kreativität der Autobesitzer kennt dabei keine Grenzen.

Die Namen eurer Autos und die Geschichte dahinter findet ihr in der Bildergalerie.

Michael Ulmann
Quelle: uli
veröffentlicht: 13. März 2017 16:12
aktualisiert: 14. März 2017 06:37