Daniela und Lucas nehmen Abschied

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis sind seit 2016 verheiratet.
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis sind seit 2016 verheiratet. © Keystone/DPA/Rolf Vennenbernd
Nach dem Tod des Schlagersängers Costa Cordalis mit 75 Jahren nehmen Sohn Lucas (51) und Schwiegertochter Daniela Katzenberger (32) auf Social Media Abschied von ihrem geliebten Familienmitglied.

Die Nachricht erschütterte vergangene Woche die Musikszene: Schlagerstar Costa Cordalis («Anita») ist tot. Nach mehreren Bandscheiben-Operationen hatte der Deutsche mit griechischen Wurzeln wegen seiner starken Schmerzen kaum noch laufen können.

«Mein grösstes Vorbild und mein Held»

Sohn Lucas – ebenfalls Schlagersänger – hielt gemeinsam mit Mutter Ingrid die Hände seines Vaters, als dieser in seinem Haus im mallorquinischen Santa Ponça verstarb. Der Abschied sei friedlich gewesen, sagt Lucas gegenüber dem deutschen TV-Sender «RTL». Auf Instagram richtet er emotionale letzte Worte an seinen «besten Freund». «Lieber Papa, mein grösstes Vorbild und mein Held. In Erinnerung bleiben unzählige gemeinsame Glücksmomente», heisst es in dem Posting.

«Sicher, dass er in den Himmel kommt»

Lucas Cordalis’ Ehefrau, Reality-Star und Buchautorin Daniela Katzenberger, hatte ein sehr enges Verhältnis zu ihrem Schwiegervater. Sie schreibt auf Instagram: «Er war der liebste Mensch, den ich jemals kennenlernen durfte, und einer der wenigen Menschen, bei denen ich mir sicher bin, dass er in den Himmel kommt.» Weiter wünscht sie dem Opa ihrer Tochter Sophia (3) «Gute Reise über die Regenbogenbrücke, mein Engel».

(red.)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 500 Zeichen