Das sind die Top-Trends beim Coachella

Die Models Daniela Braga und Kelly Gale posieren in ihren Festival-Outfits.
Die Models Daniela Braga und Kelly Gale posieren in ihren Festival-Outfits. © Kelly Gale/Instagram
Was trägt man dieses Jahr an den Openairs? Sind die Hotpants noch immer in? Wir haben uns die Mode am ersten Coachella-Wochenende angeschaut.

Das erste Coachella-Wochenende ist vorbei. Beim wichtigsten Hipster-Festival der Welt geht es natürlich nicht nur um die Musik. Der Style entscheidet. Die Promis geben sich volksnah und posten fleissig auf Instagram, wie man sich dieses Jahr bei Festivals kleiden sollte.

Favorit bei allen Besucherinnen waren Batik-Muster und viele Fransen. Als Hippie ist man dieses Jahr bei der Festival-Mode voll dabei.

Das sind die heissesten Looks des ersten Wochenendes:

Gigi Hadid bringt den Hippie-Look ins Jahr 2019. Mit einer Batik-Weste über einem weissen Top und locker sitzenden Hosen. Die Botschaft des Supermodels ist klar: Dieses Jahr trägt man verschiedene Muster und bequeme weite Kleider. Dazu passend gibt es Schmuck aus dem Brockenhaus.

View this post on Instagram

back! 🌞🌵🌅 day one

A post shared by Gigi Hadid (@gigihadid) on

Auf der Bühne darf man natürlich ein bisschen mutiger sein. So zeigte sich Janelle Monáe im Latex-Bodysuit, der sowohl maskulin als auch feminim ist.

Hat da jemand «Country» gesagt? Spätestens seit der Rapper Lil Nas X mit «Old Time Road» einen Country-Hit gelandet hat (der dann nicht in den Country-Charts auftauchen durfte, weil: Rap), ist der Stil wieder voll angesagt. Die Country-Queen Kacey Musgraves zeigt, wie man sich heute als Cowgirl kleidet: Fransen-Look mit einem breiten Gurt. Yeehaw!

View this post on Instagram

Queen of the golden hour ✨🦋 @spaceykacey

A post shared by Coachella (@coachella) on

Cool aussehen in der heissen Wüste von Indio. Das schaffte die Youtuberin Liza Koshy. Kniehohe Stiefel, Glitzer und eine knappe Hotpants-Top-Kombo. Darüber ein durchsichtiges Shirt. Fertig ist der Festival-Look.

Bleiben wir bei den Youtube-Stars. Lauren Riihimaki, besser bekannt als LaurDIY, hat fast die gleiche Hotpants-Top-Kombo wie Liza Koshy, kombiniert diese jedoch mit klassischen Chuck-Taylor-Sneaker. Auch hier gilt: Es muss glitzern! Bei Lauren kann man auch bereits einen ersten Trend für die Festival-Frisur sehen: Space-Buns.

Beim Coachella ist Jasmine Tookes bereits ein alter Hase. Und immer wieder kann der Victoria’s-Secret-Engel Trends setzen. Mit dem Leopardenmuster-Zweiteiler bringt Tookes einen Hauch Retro zurück.


Auch Shay Mitchell weiss, was sich dieses Jahr gehört: Fransen, Fransen, Fransen! Und dazu einen breiten, auffälligen Gurt.

(Bild: Rachel Murray/Getty Images for Rovolve)

Katy Perry mag es sportlich. Nicht viel mehr als einen Sport-BH und bequeme Hosen dazu und fertig ist das Festival-Outfit. Gegen die Sonne Kaliforniens schützt ein stylischer Hut.

View this post on Instagram

🐠

A post shared by KATY PERRY (@katyperry) on

Dass es nicht immer die teuersten Klamotten für ein Festival sein müssen, zeigte Kiernan Shipka. Der Star aus «Chilling Adventures of Sabrina» hat ein luftig-leichtes Kleid aus dem H&M fürs Coachella angezogen.

Olivia Culpo schwitzt sicher nicht mit diesem Outfit. Sie entschied sich für ein sehr durchsichtiges und luftiges Blumenkleid.

Model Alessandra Ambrosio feierte am Coachella ihren 38. Geburtstag. Ihr Outfit dabei: Ein Bikini-Oberteil und zerrissene Jeans. Als Sonnenschutz hat sie noch ein leichtes Shirt mit kräftigen Farben und Muster angezogen.

Gehen wir zu den Männern. Youtube-Beauty-Guru James Charles zeigte viel Haut. Schwarz, Glitzer und lange Handschuhe. Vielleicht nicht gerade jedermanns Look.

View this post on Instagram

DAY 1 🌈

A post shared by James Charles (@jamescharles) on

In der staubigen Wüste ist ein Halstuch sicher keine schlechte Idee. Das hat sich auch Youtuber und MTV-Moderator Grayson Dolan gedacht. Zum offenen Blumen-Hemd (mit viel Bauchmuskeln) trägt er das passende Tuch, ebenfalls mit einem Blüemli drauf. Kann man machen.

Der Rapper YG kam ebenfalls im Country-Look. Schlichte West, weisses Shirt und ein rotes Halstüchli. Dazu die passenden roten Hosen mit Knöpfen an den Seiten.

(Bild: Amy Harris/Invision/AP

(rr)


Newsletter abonnieren
2Kommentare
noch 500 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel