Britney Spears hat einen Neuen

René Rödiger, 14. September 2015, 10:16 Uhr
Taco-König Harry Morton - rechts mit Lindsay Lohan - soll jetzt Britney Spears (links) daten (Archiv).
Taco-König Harry Morton - rechts mit Lindsay Lohan - soll jetzt Britney Spears (links) daten (Archiv).
© Keystone
Britney Spears scheint sich schnell über den Verlust von Charlie Ebersol getröstet zu haben. US-Medien berichten, sie treffe sich mit Harry Morton. Ausser als Gründer der Restaurantkette "Pink Taco" ist Morton vor allem als Begleiter von Promi-Frauen bekannt.

Gemäss dem Klatsch-Portal radaronline.com hatte er Techtelmechtel unter anderen mit Demi Moore, Jennifer Aniston und Lindsay Lohan.

Die 33-jährige Britney Spears trennte sich vor acht Monaten vom Geschäftsmann Charlie Ebersol. Gemäss radaronline setzte die Sängerin ihrem Gefährten ein Ultimatum: entweder Hochzeit oder Trennung. Ebersol soll letzteres vorgezogen haben.

René Rödiger
Quelle: SDA
veröffentlicht: 14. September 2015 09:57
aktualisiert: 14. September 2015 10:16