Julia Roberts fand es aufregend, neben Taylor Swift zu tanzen

René Rödiger, 15. September 2015, 10:06 Uhr
Ob wie hier gestylt an der New York Fashion Week oder im Schlabberlook am Konzert: Julia Roberts macht immer eine gute Falle. (Archiv)
Ob wie hier gestylt an der New York Fashion Week oder im Schlabberlook am Konzert: Julia Roberts macht immer eine gute Falle. (Archiv)
© /AP Invision/ANDY KROPA
Ein Überraschungsauftritt von Julia Roberts bei einem Konzert von Taylor Swift kam vor allem für die Schauspielerin unerwartet. Sie sei überhaupt nicht darauf vorbereitet gewesen, auf die Bühne zu treten. "Ich hätte mir die Haare gewaschen."

Die 47-Jährige wollte eigentlich nur ihre drei Kinder hinter der Bühne mit Swift bekanntmachen, als diese sie fragte, ob sie mittanzen wolle. "Ich hatte mir die Haare zum Pferdeschwanz gebunden, trug Leggings und Tennisschuhe", sagte Roberts dem TV-Sender "Extra TV".

Tonight Joan Baez and Julia Roberts danced it out to 'Style'. These two women are my heroes. What an honor.

Ein von Taylor Swift (@taylorswift) gepostetes Foto am

Die Schauspielerin gab zu: "Ich war so nervös!" Der Kurzauftritt von Roberts Mitte August bei dem Konzert in Santa Clara (Kalifornien) hatte in den sozialen Netzwerken viel Beachtung gefunden.

René Rödiger
Quelle: SDA
veröffentlicht: 15. September 2015 09:31
aktualisiert: 15. September 2015 10:06