Rapper Sido kocht zur Entspannung gern Slow Food

11. November 2015, 15:57 Uhr
Da geht dem Rapper das Herz auf: Sido mag Fleischvögel - und bereitet sie auch selber zu (Archiv).
© Keystone
Rapper Sido findet Musse am heimischen Herd. «Zur Entspannung koche ich gerne», sagt er. Allerdings müsse es schon etwas sein «das lange dauert». Am besten gelingen ihm nach eigenen Angaben Rouladen - in der Schweiz «Fleischvögel» genannt.

Das trifft sich gut: Es handele sich dabei um sein Leibgericht, verriet der Rapper der Zeitung «Magdeburger Volksstimme».

Quelle: SDA
veröffentlicht: 11. November 2015 15:57
aktualisiert: 11. November 2015 15:57