Nach Pizza gegriffen und verunfallt

Der Mann wollte nur nach einem Stück Pizza greifen.
Der Mann wollte nur nach einem Stück Pizza greifen. © Kapo SG
Am Dienstagabend wollte ein Autofahrer in Widnau nach einem Stück Pizza greifen. Durch die Ablenkung krachte er in einen Steinpoller. Ein Alkoholtest fiel positiv aus.

Der 35-Jährige war kurz vor 21 Uhr unterwegs Richtung Poststrasse in Widnau. Laut eigenen Angaben wollte er ein Stück Pizza essen, als sein Auto von der Strasse abkam. Der Mann kollidierte mit einem Steinpoller.

Durch die Kollision kippte das Auto auf die Seite, am Auto entstand Totalschaden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest fiel positiv aus.

(red.)


Newsletter abonnieren
2Kommentare
noch 500 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel