FM1-Land

Perfekte Bedingungen zum Skifahren: So wird das Wetter dieses Wochenende

· Online seit 15.12.2023, 18:00 Uhr
Nebel im Flachland, strahlender Sonnenschein in den Bergen. Wer an diesem Wochenende Lust auf Skifahren hat, sollte das Wetter ausnutzen – beste Bedingungen laden in die Höhe ein.
Anzeige

Der Nebel übernimmt am Wochenende das Flachland im FM1-Land: «Am Samstag gibt es Hochnebel, am Sonntag eher Nebel. Ob sich dieser auflöst, ist fraglich», sagt Roger Perret, Meteorologe bei Meteonews. Mit 2 bis 5 Grad im Flachland werden die Temperaturen etwas milder – die Nullgradgrenze steigt gar auf über 3000 Meter über Meer.

Da die Luft in den Bergen «furztrocken» ist, gibt es keine Gefahr, dass der Schnee wegschmilzt. «Auf dem Säntis liegen – weit überdurchschnittlich – mehr als drei Meter Schnee, der ist so schnell nicht weg», sagt der Meteorologe.

So ist die Weihnachtssaison in den höher gelegenen Skigebieten laut Perret gerettet: «Über zu wenig Schnee kann man auf keinen Fall jammern», sagt er schmunzelnd.

Sonnenschein in den Bergen

In den höheren Lagen oder in den Alpentälern – wie beispielsweise im Rheintal – soll es strahlenden Sonnenschein zu geniessen geben. Also zum Skifahren oder Spazieren perfekt: «Es weht praktisch kein Wind, es liegt schöner Pulverschnee ab 2000 Metern über Meer. Es wird diesen Winter wohl kein besseres Wochenende zum Skifahren geben, als dieses.»

Durch den Nebel in den meisten tiefer gelegenen Regionen soll es hauptsächlich trocken bleiben.

Weisse Weihnachten?

Da das Wetter ab Mittwoch dann wieder umstellt, gibt es laut Perret mit grosser Wahrscheinlichkeit keine weissen Weihnachten. «Es wird nass und wechselhaft, aber das kann sich eventuell noch ändern.»

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

veröffentlicht: 15. Dezember 2023 18:00
aktualisiert: 15. Dezember 2023 18:00
Quelle: FM1Today

Anzeige
Anzeige