Balgach

23-Jähriger von Bauelement getroffen – unbestimmt verletzt

20. März 2021, 08:54 Uhr
Bei der Montage von Metallträgern an einem Dach löste sich eines der Bauteile und traf den am Boden stehenden Mann.
© Kantonspolizei St. Gallen
Ein 23-jähriger Mann ist auf einer Baustelle in Balgach bei einem Unfall von einem schweren Bauteil getroffen worden. Der Mann zog sich laut Polizei unbestimmte Verletzungen zu. Der Rettungsdienst brachte ihn in ein Spital.

Zum Unfall kam es bereits am Freitag gegen 09.00 Uhr bei der Sportanlage Riet, wie die St.Galler Kantonspolizei am Samstag mitteilte. Demnach waren mehrere Arbeiter damit beschäftigt, Metallträger für ein neues Dach zu montieren. Dabei löste sich eines der schweren Bauteile und traf den am Boden stehenden Mann.

Die Unfallursache war zunächst unklar. Die Umstände werden von der Polizei untersucht.

Quelle: sda
veröffentlicht: 20. März 2021 08:52
aktualisiert: 20. März 2021 08:54