Bazenheid

Autofahrer schlittert über Wiese und kracht in Baum

· Online seit 19.01.2024, 15:07 Uhr
Am Donnerstagabend ist ein junger Autofahrer von der Chrobüelstrasse in Bazenheid abgekommen und gegen einen Baum gekracht. Der 19-jährige Mann wurde dabei leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte ihn ins Spital.
Anzeige

Ein 19-jähriger Mann fuhr mit seinem Auto kurz nach 19 Uhr auf der Chrobüelstrasse von Kirchberg in Richtung Bazenheid. Aus bislang unbekannten Gründen verlor er die Kontrolle über sein Auto.

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

Dabei geriet sein Auto auf das angrenzende Trottoir, kollidierte mit einem Holzzaun und rutschte anschliessend rund 90 Meter über die abfallende Wiese. Dort krachte das Auto schliesslich gegen einen Baum und kam zum Stillstand. Der 19-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte ihn ins Spital. Es entstand Sachschaden von mehreren zehntausend Franken.

(Kapo SG/sch)

veröffentlicht: 19. Januar 2024 15:07
aktualisiert: 19. Januar 2024 15:07
Quelle: FM1Today

Anzeige
Anzeige