Gams

Töffahrer (20) prallt in Mauer am Strassenrand

· Online seit 28.01.2024, 12:47 Uhr
Ein 20-Jähriger verursacht am Samstag einen Selbstunfall in Gams. Er wurde dabei unbestimmt verletzt und musste durch die Rega ins Spital geflogen werden.
Anzeige

Der 20-jährige Mann fuhr mit seinem Motorrad von Gams herkommend in Richtung Wildhaus. Das teilt die Kantonspolizei St.Gallen am Sonntag mit. Dabei kam er mit seinem Motorrad aus derzeit unbekannten Gründen zu Fall. Anschliessend prallte das Motorrad in eine Mauer am Strassenrand.

Der 20-Jährige verletzte sich bei dem Unfall unbestimmt. Nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst und einen Notarzt, wurde er durch die Rega ins Spital überführt.

(red.)

veröffentlicht: 28. Januar 2024 12:47
aktualisiert: 28. Januar 2024 12:47
Quelle: FM1Today

Anzeige
Anzeige