Terrasse statt Parkplatz

84-Jährige donnert in Frauenfelder Gartenwirtschaft

· Online seit 28.10.2023, 09:26 Uhr
Eine Autofahrerin schiesst am Freitagabend in Frauenfeld über ihr Parkziel hinaus – und landet kurzerhand in einer Gartenwirtschaft. Die 84-jährige Frau wurde sicherheitshalber ins Spital gebracht.
Anzeige

«Die Frau wollte wohl ihr Auto vor der Gartenwirtschaft parkieren, fuhr aber wohl zu weit nach vorne», erklärt Daniel Meili, Mediensprecher der Kantonspolizei Thurgau, gegenüber FM1Today. «Die Gründe dafür sind uns noch nicht bekannt.»

Zum Zeitpunkt des Unfalls befanden sich glücklicherweise keine Gäste in der Gartenwirtschaft. Die Autofahrerin wurde vom Rettungsdienst zur Kontrolle ins Spital gebracht, der Sachschaden beträgt mehrere zehntausend Franken.

Ob die 84-Jährige in fahrfähigem Zustand gewesen ist, wird nun abgeklärt. Ihr Führerausweis wurde deshalb – zumindest vorerst – vom Strassenverkehrsamt eingezogen.

(red.)

veröffentlicht: 28. Oktober 2023 09:26
aktualisiert: 28. Oktober 2023 09:26
Quelle: Kapo TG

Anzeige