Farbige Ballons

Post feiert die «Ehe für alle» mit bunter Briefmarke

1. Juli 2022, 15:54 Uhr
Seit dem 1. Juli ist es gleichgeschlechtlichen Paaren in der Schweiz möglich, offiziell den Bund der Ehe einzugehen. Die Schweizerische Post würdigt diesen Tag mit einer bunten Briefmarke.

Bunte Ballons formen zusammen in den Farben des Regenbogens ein Herz und steigen gen Himmle auf. An den Schnürli hängen Zettel auf denen in den vier Landessprachen «Ja» steht. So sieht die Ereignismarke aus, die die Post am 1. Juli herausgibt.

Dokument der Zeitgeschichte

Wie die Post in einer Mitteilung schreibt, sind Vielfalt und Gleichberechtigung seit Jahren eine Herzensangelegenheit. Rund 47'000 Mitarbeitende aus 143 Nationen verschiedenster Herkunft und Geschlecht, Sprache und Alter sind täglich für das Unternehmen im Einsatz. Die Marke setzt ein Zeichen für einen denkwürdigen Tag.

Seit jeher hält die Post bestimmte Ereignisse auf Briefmarken fest. Die speziellen Briefmarken sollen die Zeitgeschichte dokumentieren. Erhältlich ist die bunte Marke unter postshop.ch oder direkt in den Filialen.

(roa)

Quelle: Today-Zentralredaktion
veröffentlicht: 1. Juli 2022 16:42
aktualisiert: 1. Juli 2022 16:42
Anzeige