Absurde Szene

Dieses absurde Parkier-Video geht viral – Twitter lacht, Tiktok ist skeptisch

14. April 2021, 07:02 Uhr
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: FM1Today / Tiktok / richilbeata

In einem viralen Tiktok-Video versucht eine Frau, ihr Auto in eine Parklücke zu manövrieren. Dabei erhält sie Unterstützung einer anderen Frau. Doch lustig wird es erst ganz am Schluss, wo das Video eine absurde Wendung nimmt.

Wenn jemand Schwierigkeiten beim Parkieren hat, ist das grundsätzlich nicht sehr lustig, das gibt es halt einfach. Bei diesem Video sorgt jedoch vor allem das ganze Setting des Videos für Aufruhr. Denn es passieren dabei mehrere groteske Dinge: Wie zum Beispiel die Fahrerin, die mit kleinen Schritten versucht die Parklücke abzumessen.

Oder die Anwohnerin, die ihren Hund vor den nervösen Parkier-Versuchen rettet.

Das Tiktok-Video unterhält die Twitter-Community.
© Twitter / Screenshot

Doch dann eilt Hilfe herbei, und eine weitere Frau weist die Fahrerin beim Einparken an. Doch was  nach erfolgreichem lotsen und «wägele» passiert, macht die ganze Übung nutzlos: Die Helferin setzt sich in das hintere Auto der Parklücke und fährt davon.

Auch auf Tiktok geht das Video viral, doch da sind sich die User nicht sicher, ob die Szene auch wirklich so passiert ist. Ein User kommentiert: «Ist das ein Zufall, dass bei allen Autos die Nummernschilder fehlen?»

Doch sowohl auf Tiktok, als auch auf Twitter sind sich die User einig: Das Video ist witzig und unterhaltsam. «Ich habe am Ende vor Lachen mein Essen ausgespuckt», schreibt eine Userin.

(rhy)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 14. April 2021 07:02
aktualisiert: 14. April 2021 07:02