«TalkTäglich»

Tatortreiniger erzählt: «Ich wünsche niemandem, so zu sterben!»

· Online seit 08.02.2024, 10:06 Uhr
Er putzt dort, wo sonst niemand putzen will: Francesco Brighina ist Tatortreiniger und das seit über 30 Jahren. Ob Selbstmord, Verbrechen oder natürlicher Tod – jeder Auftrag hat seine eigene tragische Geschichte. Das lässt den 61-Jährigen nicht kalt. Ob er die schlimmen Bilder wieder aus dem Kopf kriegt und wie er mit bestialischen Gerüchen umgeht, erzählt er im «TalkTäglich».

Quelle: Talktäglich / TeleZüri / CH Media Video Unit

Anzeige
Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

veröffentlicht: 8. Februar 2024 10:06
aktualisiert: 8. Februar 2024 10:06
Quelle: ArgoviaToday

Anzeige
Anzeige