Zug bei Landquart entgleist

Zwischen Landquart und Chur kommt es zu Behinderungen.
Zwischen Landquart und Chur kommt es zu Behinderungen. © Keystone/Archiv
Am Montagmittag ist zwischen Untervaz-Trimmis und Landquart ein Zug entgleist. Deshalb ist der Verkehr unterbrochen, es muss mit dem Bus gereist werden.

Kurz vor Mittag ist laut SBB ein Güterzug entgleist. Gemäss Yvonne Dünser, Mediensprecherin der RHB, ist bei einem Wagon die Achse entgleist. Wie das passieren konnte, ist noch unklar.

Betroffen ist die RHB-Teilstrecke Untervaz-Trimmis nach Landquart. Die Züge fallen aus, Reisende müssen auf den Bus umsteigen. Die SBB-Strecke Chur-Landquart ist nicht betroffen und normal in Betrieb. «Verletzte gab es keine und die Behebungsarbeiten sollten voraussichtlich bis 18 Uhr beendet sein», sagt Dünser.

 

(red.)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 500 Zeichen