«Oh Dani»

A-Cappella-Band bedankt sich mit Song beim «Mr. Corona»

Robert Steinegger, 1. Mai 2020, 09:53 Uhr
Ein Song nur für ihn? Daniel Koch hört genau hin.
© Keystone
Die Luzerner A-Cappella-Band Vocabular hat die Zeit in Quarantäne genutzt und ihren neuen Song «Oh Dani (Mr. Corona)» herausgebracht. Er ist dem BAG-Nationalhelden Daniel Koch gewidmet.

Schon seit zwei Monaten führt uns Daniel Koch durch die Coronakrise und beantwortet fast täglich unsere Fragen. Mit seiner gelassenen Art und einem gewissen Schalk stellt er sich den  ständig wiederholenden Fragen der Journalisten. Koch repetiert die immer gleichen Empfehlungen und das, obwohl er eigentlich bereits seine wohlverdiente Pension geniessen könnte.

«Höchste Zeit für eine Hommage»

Grund genug für Vocabular, ihm auf kreative Art in ihrem neuen Musikvideo und diesem Song einfach mal Danke zu sagen: «Gerade auch weil sich die Quarantäne aktuell dem Ende zuneigt, ist es höchste Zeit für eine Hommage an unseren neuen Nationalhelden vom BAG.» Bis Freitagvormittag wurde das Video fast 5000 Mal angeschaut.

Vocabular ist bekannt für spezielle Songs

Die Luzerner A-Cappella-Band Vocabular macht immer wieder mit speziellen Songs auf sich aufmerksam. So machte sie sich auch schon über den Bachelor lustig.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 30. April 2020 15:23
aktualisiert: 1. Mai 2020 09:53