76-Jähriger stirbt an Unfallstelle

David Scarano, 30. März 2016, 19:48 Uhr
Am Sonntagnachmittag stellte die Polizei Vorarlberg elf Hunde und elf Katzen in Dornbirn sicher. (Symbolbild)
© PD
Ein 76-jähriger Autofahrer ist in Vorarlberg tödlich verunglückt. Er stiess mit einem Lastwagen so heftig zusammen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb.

Der Autofahrer wollte in der Gemeinde Reuthe in eine Strasse einbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem Lastwagen. Durch den seitlichen Aufprall auf Höhe der Fahrertüre wurde der 76-Jährige eingeklemmt und so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der LKW-Fahrer blieb unverletzt. 

David Scarano
Quelle: pd
veröffentlicht: 30. März 2016 17:47
aktualisiert: 30. März 2016 19:48