81-Jährige gestorben nach Autounfall

Nina Müller, 13. Januar 2019, 07:34 Uhr
In Bregenz wurde eine Frau überfahren. Sie ist noch an der Unfallstelle gestorben. (Symbolbild)
© Landespolizei Vorarlberg
In der Nacht auf Sonntag ist eine 81-Jährige Frau in Bregenz von einem Auto angefahren worden. Trotz eingeleiteter Reanimation verstarb die Frau noch an der Unfallstelle.

Eine 19-jährige Autofahrerin war am Samstag gegen 23 Uhr mit drei Insassen von Lindau in Richtung Hard unterwegs. In Bregenz übersah die junge Frau eine 81-Jährige und erfasste sie mit ihrem Auto.

Die 81-Jährige wurde gegen die Windschutzscheibe geschleudert. Trotz sofort eingeleiteter Reanimation ist die Frau noch an der Unfallstelle verstorben. Ein Alkoholtest bei der 19-jährigen Fahrerin ist negativ ausgefallen.

Nina Müller
Quelle: red.
veröffentlicht: 13. Januar 2019 07:18
aktualisiert: 13. Januar 2019 07:34