Glarus

Auto landet im Dorfbach Niederurnen – drei Verletzte

2. April 2022, 08:39 Uhr
Grosseinsatz nach Unfall in Niederurnen: Eine 72-jährige Lenkerin geriet mit ihrem Wagen in den Dorfbach. Drei Personen wurden verletzt, neben der Sanität kamen auch die Feuerwehr und die Öl- und Chemiewehr zum Einsatz.
Ein ungewöhnliches Bild: Der blaue Wagen liegt auf dem Dach im Dorfbach.
© Kapo Glarus

Warum die 72-jährige Lenkerin auf der Höfligasse, die parallel zum Dorfbach verläuft, am Freitagnachmittag von der Strasse abkam, ist unklar. Der Wagen rutschte vom Strassenrand ab und landete auf dem Dach im Wasser. 

Die drei Insassen wurden verletzt und zur Kontrolle ins Kantonsspital Glarus gebracht, wie Kantonspolizei Glarus mitteilt. Am Fahrzeug entstand Sachschaden. Insgesamt standen etwa 30 Personen der Feuerwehr, der Öl- und Chemiewehr, der Rega, der Sanität sowie der Polizei im Einsatz.

(red.)

Quelle: Kapo Glarus
veröffentlicht: 2. April 2022 08:39
aktualisiert: 2. April 2022 08:39
Anzeige