Ein Outlet-Center für den Thurgau

Fabienne Engbers, 25. Januar 2017, 15:04 Uhr
Werbung
Die Gemeinde Müllheim gibt grünes Licht für den Bau eines neuen Outlet-Centers in der Nachbargemeinde Wigoltingen. Im «Edelreich» sollen auf 30'000 Quadratmetern rund 120 Geschäfte Platz finden. Nun kann der Bauherr mit der Detail-Planung loslegen.

Die IG «Wohnen im Hasli» hat Einsprache gegen den Gestaltungsplan des Projekts erhoben, daher wurde gestern an einer ausserordentlichen Gemeindeversammlung über das Riesenprojekt abgestimmt. Mit 254 Ja zu 141 Nein Stimmen fiel die Abstimmung klarer aus als erwartet. Damit nimmt das Outlet-Center eine wichtige Hürde.

Hochwasserschutz gab zu reden

Die Turnhalle, in der die Versammlung stattfand, platzte aus allen Nähten. 416 Stimmberechtigte waren anwesend. Die Versammlung dauerte lange, viele meldeten sich zu Wort. Zu Reden gab unter anderem der Hochwasserschutz, der laut den Kritikern ungenügend sei. Müllheim stimmte über zwei Zufahrtsstrassen ab, die zum Outlet auf Wigoltinger Boden führen sollen. Diese sind Voraussetzung für das Projekt. Müllheim hat dem Gestaltungsplan bereits zugestimmt.

[googlemaps]

Gegner werden nun auf andere Weise vorgehen

Die Gegner sind enttäuscht von der Abstimmung. «Ich dachte, es werde knapper, da wir viel Zuspruch erhielten», sagt Outlet-Gegner Andreas Engeler aus Müllheim gegenüber TVO. «Wir werden jetzt auf dem juristischen Weg weiter gegen das Center vorgehen», sagt Martha Pfister aus Müllheim. «Die Einsprachen der Anwohner können via Rekurs weitergezogen werden», bestätigt der Müllheimer Gemeindepräsident Urs Forster. Er ist trotzdem erleichtert, dass der Gestaltungsplan angenommen wurde. «So stehen wir unserer Nachbargemeinde nicht im Weg, alles Weitere liegt nun in ihrer Hand.»

Grösstes Outlet der Schweiz

Das Outlet «Edelreich», das in der Gemeinde Wigoltingen im Hinterthurgau gebaut werden soll, soll das grösste Outlet-Center der Schweiz werden. Auf einem Industriegelände will die Bauherrin JTM Rütenen AG den Riesenbau verwirklichen. Die Planung läuft bereits seit zwölft Jahren. Bis das Outlet eröffnet werden kann, dauert es noch mindestens bis zum Jahr 2020.

Fabienne Engbers
Quelle: enf
veröffentlicht: 25. Januar 2017 11:51
aktualisiert: 25. Januar 2017 15:04