Fast doppelt so schnell wie erlaubt

Fabienne Engbers, 17. Juni 2018, 19:36 Uhr
Fast doppelt so schnell als erlaubt wurde ein Motorradfahrer in Teufen erwischt. (Archiv)
© KEYSTONE/DPA/Swen Pförtner
Mit 154 Stundenkilometern wurde ein Motorradfahrer in Teufen erwischt. Erlaubt wären 80 km/h gewesen. Ihm wurde der Führerausweis abgenommen.

Am Samstag führte die Polizei auf der Speicherstrasse bei Teufen Geschwindigkeitskontrollen durch. Dabei wurde ein 36-jähriger Motorradfahrer erwischt, der mit 154 Stundenkilometern statt der erlaubten 80 unterwegs war.

Der Motorradfahrer wurde angehalten, ihm wurde der Führerausweis entzogen. Ausserdem wurde sein Motorrad sichergestellt, der 36-Jährige wird angezeigt.

Fabienne Engbers
Quelle: red.
veröffentlicht: 17. Juni 2018 19:36
aktualisiert: 17. Juni 2018 19:36