Anzeige
St.Gallen

FCSG: Statt Sonne und Meer, Training in Eis und Kälte

10. Januar 2022, 20:28 Uhr
Damit der FC St.Gallen am Montag überhaupt trainieren konnte, musste erst der Strassendienst der Stadt den Fussballplatz auf dem Gründenmoos räumen. Die FCSG reiste wegen Corona nicht ins Trainingslager nach Spanien und musste mit der eisigen Kälte in St.Gallen Vorlieb nehmen.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: tvo

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 10. Januar 2022 20:47
aktualisiert: 10. Januar 2022 20:28