Verwirrter Hirsch rennt in Chur fast auf Autobahn

Raphael Rohner, 19. November 2017, 17:14 Uhr
Der Hirsch rannte beinahe auf die Autobahn.
Der Hirsch rannte beinahe auf die Autobahn.
© screenshot/suedostschweiz
In Chur hat sich am Sonntagnachmittag ein Hirsch verirrt. Er rannte auf der Wiese zwischen dem Autobahnzubringer und der Autobahn herum.

«Ich schaute zum Fenster raus und sah den Hirsch auf der Wiese bei der Autobahn herumrennen», sagte Mario Engi. Er beobachtete den Hirsch und filmte das aufgescheuchte Tier. Gemäss der Südostschweiz ist der Hirsch kurz nach seinem Auftritt an der Autobahn entkommen.

Werbung

Raphael Rohner
Quelle: rar
veröffentlicht: 19. November 2017 17:01
aktualisiert: 19. November 2017 17:14