Jugendliche zünden Krippe an

René Rödiger, 3. Januar 2017, 11:06 Uhr
Die Krippe geriet in Vollbrand.
Die Krippe geriet in Vollbrand.
© Kapo SG
Am Dienstag haben Jugendliche im Alter von 16, 17 und 19 Jahren an der Sarganserstrasse in Bad Ragaz eine Weihnachtskrippe in Brand gesetzt. Sie sind geständig.

Die drei Jugendlichen sollen bei der Neuapostolischen Kirche das Heu der Weihnachtskrippe angezündet haben. Dei Krippe, die in einem Unterstand vor der Kirche eingerichtet worden war, geriet in Vollbrand. Die Feuerwehr Bad Ragaz konnte das Feuer löschen.

Nach dieser Brandstiftung soll die Gruppe an der Elestastrasse Karton bei einer Sammelstelle angezündet haben. Das Feuer ging auf eine Hecke über, die in Vollbrand geriet. Die Jugendlichen konnten erst nach einer aufwendigen Fahndung ausfindig gemacht werden. Sie sind geständig.

René Rödiger
Quelle: Kapo SG/red.
veröffentlicht: 3. Januar 2017 11:03
aktualisiert: 3. Januar 2017 11:06