Knöchelfrei durch den Schnee

Nina Müller, 10. Januar 2019, 07:53 Uhr
FM1Today/NinaMüller
In St.Gallen ist Frau Holle kräftig am Werk. Am Mittwoch und auch am Donnerstag gibt es viel Schnee. Einige Stadtbesucher scheint das gar nicht zu stören. Knöchelfrei und mit Turnschuhen flanieren sie durch die St.Galler Altstadt.

Trotz des vielen Schnees gibt es einige Leute in der Ostschweiz, die trotzdem knöchelfrei herumlaufen. Auch Turnschuhe sieht man nicht selten in dieser Jahreszeit. Wir wollten von den Stadtbesuchern wissen, warum sie so leicht angezogen unterwegs sind.

«Mir ist nicht kalt», sagten fast alle Befragten, als wir wissen wollten, ob sie denn nicht frieren. Die Gründe für das leichte Schuhwerk sind unterschiedlich. Eine junge Frau ist gerade unterwegs, um sich richtige Winterschuhe zu kaufen. Eine andere geht Hosen kaufen und hat deshalb praktische Schuhe angezogen, die sie leicht an- und ausziehen kann beim Anprobieren.

Welche Gründe die anderen Befragten hatten, siehst du im Video:

Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Nina Müller
Quelle: nm
veröffentlicht: 10. Januar 2019 07:53
aktualisiert: 10. Januar 2019 07:53