Bregenz

Mann attackiert vier Personen mit Messer

25. September 2019, 09:43 Uhr
iStock-871203794
Der Mann attackierte vier Personen mit einem Messer.
© iStock/Symbolbild
Am Dienstagabend hat ein Mann in Bregenz drei Frauen und einen Mann mit einem Messer attackiert. Der 24-Jährige konnte am Mittwochmorgen festgenommen werden.

Der 24-Jährige war am Dienstagabend zusammen mit einer 45-jährigen und einer 66-jährigen Frau in einer Wohnung in Bregenz. Gegen 23.15 Uhr attackierte er die beiden Frauen aus noch unbekannten Gründen mit einem Messer. Sie wurden an den Armen und am Rücken verletzt.

Die Frauen flüchteten in eine andere Wohnung und wurden dabei vom 24-Jährigen verfolgt. Die Frauen konnten sich in der Wohnung in Sicherheit begeben, die 62-jährige Bewohnerin, die noch bei der Türe stand, wurde ebenfalls vom Mann verletzt.

Danach verliess der 24-Jährige den Wohnblock. Auf der Strasse traf er auf einen 48-jährigen Mann. Nach einem kurzen Streit stach er mehrmals auf den Mann ein und verletzte ihn schwer. 

Am Mittwochmorgen konnte die Landespolizei den Mann in seiner Wohnung festnehmen. Die drei Frauen konnten das Krankenhaus bereits wieder verlassen, der 48-Jährige befindet sich noch in Behandlung.

(red.)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 25. September 2019 09:43
aktualisiert: 25. September 2019 09:43