Nationalfeiertag

Mit Bundesrätin oder Gipfelfeuer: So feiert das FM1-Land den 1. August

· Online seit 29.07.2023, 05:30 Uhr
Ob an einem Volksfest, beim Brunch oder Feuerwerk: Die Schweizer Bevölkerung ist am 1. August in Feierlaune und stösst an verschiedensten Anlässen auf den Nationalfeiertag an. Wir haben dir die wichtigsten Veranstaltungen im FM1-Land zusammengetragen.
Anzeige

Bundesfeier mit Karin Keller-Sutter in Rapperswil-Jona

Zu Käseplättli, Birchermüesli und Alphornmusik lädt die Stadt Rapperswil-Jona zusammen mit Rapperswil Zürichsee Tourismus am Morgen des 1. August ein. Mit dabei an der Bundesfeier direkt am Zürichsee wird Bündesrätin Karin Keller-Sutter höchstpersönlich sein. Sie wird eine Rede über das 175-jährige Jubliäum unserer ersten Bundesverfassung halten.

Sieben leuchtende Gipfel im Toggenburg

Zum 1. August erhellen alle sieben Bergspitzen der Churfirsten im Toggenburg. Dafür packt die ganze Region an. Die Holzscheite für die entsprechenden Funken werden von den Einheimischen, Zweitheimischen und Feriengästen selber auf die Gipfel getragen.

Gezündet werden Feuer um 22.15 am Dienstagabend, sofern es das Wetter zulässt. Bei schlechten Aussichten werden die Funken auf den wettertechnisch besten Tag derselben Woche verschoben.

Die besten Plätze mit optimaler Sicht auf die verschiedenen Gipfelfeuer findest du hier. Gleichzeitig raten die Veranstalter deutlich davon ab, zu den Höhenfeuern selber hochzuwandern.

Feuerwerk direkt am Bodensee

Gemütliches Beisammensein und festen gehört in Rorschach beides zur jährlichen Bundesfeier am 31. Juli ab 17 Uhr. Das Fest auf der Arionwiese wird jeweils von Goldach, Rorschach und Rorschacherberg gemeinsam organisiert und ist bekannt für prominente Festredner. In diesem Jahr hält Ständerätin Esther Friedli eine Ansprache.

Danach folgen Nationalhymne, ein Spiel der Stadtharmonie Eintracht Rorschach sowie ein Lampionumzug. Höhepunkt und Abschluss wird wie in den vergangenen Jahren das traditionelle Feuerwerk um 22.30 Uhr sein.

Brunchfahrt durch Appenzeller Landschaft

Der Buffetwagen des «Ebenalp-Pfeil» fährt am Morgen ab Gossau nach Wasserauen, wobei die Aussicht genossen werden kann. Gleichzeitig wird ein Buffet mit Appenzeller-Frühstücks-Spezialitäten im historischen Zug angeboten.

Nationalfeiertag auf dem Bodensee

Nicht nur auf Schienen, sondern auch auf dem Wasser wird ein Buffet angeboten. Die Bodenseeschifffahrt serviert auf ihren Schiffen auf dem Bodensee sowohl einen Brunch als auch ein 3-Gang-Menü am Abend. Während der Fahrt können die kleinen Feuerwerke entlang dem Schweizer Ufer beobachtet werden.

Kirche statt Party

Die Stadt St.Gallen, die Ortsbürgergemeinde sowie Vertreter der öffentlich-rechtlich anerkannten Religionsgemeinschaft laden traditionellerweise am 1. August zum Festgottesdienst in die Kathedrale ein. Die Feier beginnt jeweils um 10 Uhr. Nach der Feier gibt es ein Apéro.

Feiern bei 300 Grad Fernsicht über FM1-Land

Ohne Höhenfeuer und Finnenkerzen wird in diesem Jahr wieder auf dem Fünfländerblick gefeiert. Bar, Grill, Live-Musik sowie eine Aussicht über das Appenzellerland, Rheintal, Bodensee und Thurgau stehen im Angebot.

Weitere Brunchangebote

Natürlich darf auch der klassiche 1. August-Brunch an diesem Tag nicht fehlen. Von denen gibt es zu Genüge im ganzen FM1-Land an verschiedensten Orten und in unterschiedlichsten Variationen:

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir jetzt die Today-App:

veröffentlicht: 29. Juli 2023 05:30
aktualisiert: 29. Juli 2023 05:30
Quelle: FM1Today

Anzeige
Anzeige