Wochenendtipps

Musik, Motoren und Heissluftballons – das läuft dieses Wochenende im FM1-Land

19. August 2022, 11:19 Uhr
Hoch die Hände, Wochenende! Auch dieses Wochenende wird im FM1-Land wieder kräftig gefeiert. Was du dir nicht entgehen lassen darfst, erfährst du in unseren Tipps.
Im FM1-Land gibt es an diesem Wochenende einiges zu erleben.
© zVg

Party in der Stadt

In St.Gallen geht es in den Gassen bunt zu und her.

© St.Galler Tagblatt/Michel Canonica

Am Freitag und Samstag wird in der Stadt St.Gallen so richtig gefeiert. Am St.Galler Fest ist für jeden und jede etwas dabei. Alles zum Fest findest du hier. Auch wir sind dort zu finden. Du willst mit FM1 anstossen? Dann komm zu unserer Barlandschaft beim Waaghaus. 

Espenmoos-Revival

Auf dem Espenmoos wird dieses Wochenende wieder Spitzenfussball gespielt.

© St.Galler Tagblatt/ Donato Caspari

Am Sonntagnachmittag wird auf dem alt-ehrwürdigen Espenmoos endlich wieder Fussball gespielt. Der FC Rorschach-Goldach 17 empfängt den FC St.Gallen zum Cupkracher. Auch wenn die Espen der haushohe Favorit sind – einem Fussballfest im vermutlich ausverkauften St.Galler Meister-Stadion steht nichts im Weg.

Jazz in Sargans

In Sargans wird jazzig.

© zVg

Das Jazz-Festival Sargans geht dieses Wochenende zu Ende. An sechs verschiedenen Standorten in fünf Gemeinden treten die Künstler auf. Die Standorte wurden sorgfältig und passend zu den Feinheiten der Bands ausgesucht. So gibt es eine Partyumgebung für Stimmungskanonen aber auch Konzertsaal-Atmosphäre für gefühlvolle, feine, facettenreiche Musik und Texte. Alle Infos zum Festival und Tickets gibt es hier.

Rollende Geschichte in Wildhaus

In Wildhaus wird es zahlreiche Fahrzeugperlen zu entdecken geben.

© zVg

In Wildhaus treffen sich auf dem Parkplatz der Bergbahnen Fans von Bus- und Wohnbus-Oldtimern. Mit dabei sind natürlich auch die rollenden Schmuckstücke der Bus-Fans. Erklärtes Ziel dieses Treffens, welches seit über 40 Jahren durchgeführt wird, ist unter anderem die Erhaltung von «Schweizer Kulturgut» wie beispielsweise Saurer-Lastwagen sowie die Pflege von langjährigen guten Freundschaften, wobei der technische Erfahrungsaustausch selbstverständlich auch nicht auf der Strecke bleibt.

Rennfeeling in Walzenhausen

Über 100 Jahre alt ist das rasante historische Bergrennen von Walzenhausen schon. In der Zeit gab es einige Veränderungen. An Beliebtheit hat das einzigartige Rennfest für die ganze Familie aber nie verloren. Und deshalb heisst es auch dieses Wochenende wieder: «Sönd willkomm zum Historischen Bergsprint». Am Samstag und Sonntag wagen sich hoch über dem Bodensee die mutigen Fahrerinnen und Fahrer in ihren zwei-, drei- und vierrädrigen Raritäten auf die Strecke. Alle Informationen findest du hier.

Umfahrungsfest in Wattwil

Die neue Umfahrung wird im September in Betrieb genommen.

© St.Galler Tagblatt

In Wattwil können Besucherinnen und Besucher an diesem Wochenende vor der Inbetriebnahme am 15. September die neue Umfahrung Wattwil entdecken. Am Volksfest, das durch 40 Vereine aus Wattwil und Ebnat-Kappel gestaltet wird, nimmt die Bevölkerung die Strasse während 30 Stunden in Beschlag. Die Umfahrungsstrasse ist ein Jahrhundertbauwerk und wird die Lebensqualität in den Dörfern massgeblich verbessern. Was es alles zu entdecken gibt, erfährst du hier.

Velofest in Flumserberg

In Flumserberg wirds sportlich.

© zVg

Der Flumserberger Bergsommer läuft auf Hochtouren. Zahlreiche Bike-Gäste nutzen die sonnigen Sommertage für spassige Abfahrten auf den «BikerTrails» am «BikerBerg Flumserberg». Am 20. und 21. August 2022 wird anlässlich des Bikerfestivals Flumserberg mit einer grossen Expo, einem Bike-Test, BMX-Shows mit Chris Böhm, Live-Musik und den beiden Plausch-Wettkämpfen «BikerHillClimb» und «FlumsiTeamRace» viel Abwechslung geboten.

Hoch hinaus in Widnau

Im Rheintal wird der Himmel bunt.

© St.Galler Tagblatt

An den 6. Internationalen Ballontagen geht es wortwörtlich hoch hinaus. Der Ballonclub Alpenrheintal lockt für diesen Anlass internationale Heissluftballonpiloten ins St.Galler Rheintal, die den Himmel für die Tage bunt einfärben. Rund 45 Teams sind am Start und fahren jeweils abends und morgens über das Tal. Einige von ihnen sorgen am Freitag- und Samstagabend zusätzlich beim Ballonglühen für eine romantische Stimmung, wenn sie in der Abenddämmerung zum Takt der Musik leuchten. Das ganze Programm findest du hier.

Musikalisches Tor zur Ostschweiz

In der Winterthurer Altstadt wird es nochmals laut.

© zVg

In Winterthur finden die Musikfestwochen statt. Am letzten Wochenende des Festivals treten Musikgrössen wie Ska-P, The Tallest Man on Earth oder Wet Leg auf. Alle Informationen und Tickets findest du hier.

Neue Fahne in Appenzell

Die Fahne hat die Musikanten an viele Wettbewerbe begleitet, beispielsweise hier ans Eidgenössiche Musikfest 2011.

© zVg

Ein Vierteljahrhundert lang hat die Fahne der Musikgesellschaft Harmonie Appenzell bei vielen Wettspielen und Auftritten Glück gebracht. Mit den Jahren kam die Fahne in einen immer schlechteren Zustand, deshalb wurde nun eine neue Fahne gestaltet, welche die MG Harmonie dieses Wochenende weihen lassen darf. Neben ganz viel Musik, von volkstümlichen bis hin zu Partyknallern, gibt es auch noch einen Marschmusikwettbewerb. Das ganze Programm findest du hier.

(mma)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 19. August 2022 11:19
aktualisiert: 19. August 2022 11:19
Anzeige