Bilten

Stau nach Auffahrunfall auf A3

1. Juni 2020, 16:20 Uhr
So sah die Situation kurz nach 15.30 Uhr aus.
© mydrive.tomtom.com
Ausflügler mussten sich am Pfingstmontag auf der Walensee-Autobahn A3 gedulden: Kurz vor der Ausfahrt Bilten in Fahrtrichtung Zürich krachten zwei Autos ineinander. Es staute über eine halbe Stunde.

Eine Auffahrkollision zwischen zwei Fahrzeugen auf der Autobahn A3 führte am Montagnachmittag zu Stau. Zeitweise mussten Autofahrer vor Bilten in Fahrtrichtung Zürich einen Zeitverlust von über einer halben Stunde in Kauf nehmen. Laut der Glarner Kantonspolizei wurde bei dem Unfall niemand verletzt.

Eine Übersicht über die Verkehrssituation im FM1-Land gibt's jederzeit auf unserer Verkehrsseite.

(red.)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 1. Juni 2020 15:39
aktualisiert: 1. Juni 2020 16:20