Stau nach Unfall auf Stadtautobahn

René Rödiger, 21. September 2017, 19:13 Uhr
Der Stau geht bereits bis in die Einfahrten zurück.
© gevi.ch
Kurz vor 18 Uhr ist es in St.Gallen auf der Stadtautobahn zu einem Unfall gekommen. Es kam zu einem langen Stau in Richtung St.Margrethen.

Vor dem Sitterviadukt auf der Stadtautobahn in St.Gallen ist es zu einem Unfall zwischen zwei Autos gekommen. Verletzt wurde niemand. Laut Polizei wurden zwei von drei Spuren gesperrt. Die Autos stauten sich im Feierabendverkehr in Richtung St.Margrethen. Vor 19 Uhr löste sich der Stau wieder auf.

Immer auf dem neusten Stand bist du mit unserem FM1 Verkehrsservice.

René Rödiger
Quelle: red.
veröffentlicht: 21. September 2017 18:02
aktualisiert: 21. September 2017 19:13