Waldkirch

23-Jähriger baut Selbstunfall

9. September 2019, 09:35 Uhr
Der 23-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu.
© Kapo SG
Ein Autofahrer hat auf der Bischofszellerstrasse einen Selbstunfall verursacht. Das Auto des Mannes hat sich dabei überschlagen. Der 23-Jährige wurde mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht.

Der 23-Jährige war von Gossau in Richtung Hauptwil unterwegs, als er in einer Linkskurve die Herrschaft über sein Auto verlor und es ins Schleudern geriet. Das Auto prallte in den Wiesenhang, überschlug sich und kam auf der Gegenfahrbahn zu liegen, wie die Kantonspolizei St.Gallen mitteilt.

Es entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.

© Kapo SG

Der Mann konnte sein Auto leicht verletzt verlassen und meldete seinen Unfall der Kantonspolizei St.Gallen. Er wurde mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht. Es entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken. 

Quelle: Kapo SG
veröffentlicht: 9. September 2019 09:35
aktualisiert: 9. September 2019 09:35