«Aufgetischt»: Deutlich weniger Besucher

Krisztina Scherrer, 12. Mai 2019, 15:25 Uhr
Das «Aufgetischt» verlief friedlich.
Das «Aufgetischt» verlief friedlich.
© Facebook/Aufgetischt St.Gallen
Das «Aufgetischt» in St.Gallen war trotz Wind und Regen ein voller Erfolg. Die Veranstalter sind zufrieden, auch wenn es deutlich weniger Besucher als letztes Jahr waren.

«Es ist noch schwierig eine Bilanz zu ziehen. Wir sind aber sehr zufrieden und haben festgestellt, dass wir ein treues Publikum haben, dass bei Wind und Regen die Künstler unterstützt», sagt Christoph Sprecher, Präsident vom Verein Aufgetischt, gegenüber FM1Today.

Vor allem der Freitag ist gut verlaufen, weil es mehrheitlich trochen war. Der Samstag hingegen war windig und regnerisch: «Das ist bestimmt mit ein Grund, dass wir deutlich weniger Besucher hatten als letztes Jahr. Wage geschätzt waren es zwischen 20 - und 25'000», so Sprecher. Trotzdem war die Stimmung beim Publikum und den Künstlern durchgehend positiv.

Krisztina Scherrer
Quelle: red.
veröffentlicht: 12. Mai 2019 15:23
aktualisiert: 12. Mai 2019 15:25