Buchs

Auto überschlägt sich – Frau und zwei Kleinkinder verletzt

9. Februar 2022, 17:09 Uhr
Am Mittwochmorgen ist ein Auto auf der Autobahn zwischen Haag und Sargans von der Fahrbahn abgekommen und hat sich überschlagen. Die Fahrerin und zwei Kinder mussten verletzt ins Spital gebracht werden.

Eine 35-jährige Frau fuhr am Mittwochmorgen mit ihrem Auto auf der Autobahn von Haag in Richtung Sargans. Aus unbekannten Gründen kam das Auto von der Fahrbahn ab, durchbrach den Wildschutzzaun und fuhr gegen einen Erdwall. Daraufhin überschlug sich das Auto und kam auf der Seite liegend zum Stillstand. Wie die Kantonspolizei St.Gallen schreibt, wurde das Fahrzeug total beschädigt.

Die Fahrerin und zwei Kleinkinder wurden eher leicht verletzt ins Spital gebracht. Nebst den Patrouillen der Kantonspolizei St.Gallen rückte ein Rettungswagen, ein Notarzt, die zuständige Feuerwehr sowie der Nationalstrassenunterhaltsdienst aus.

(mal)

Quelle: Kapo SG
veröffentlicht: 9. Februar 2022 17:02
aktualisiert: 9. Februar 2022 17:09
Anzeige