Rapperswil-Jona

Auto und Töff prallen ineinander – 65-Jähriger verletzt

24. Februar 2021, 16:53 Uhr
Der 65-jährige Töfffahrer wurde unbestimmt verletzt und mit der Rettung ins Spital gebracht.
© Kapo SG
Ein Töff und ein Auto sind am Dienstagmorgen in Rapperswil-Jona zusammengeprallt. Der Töfffahrer verletzte sich dabei unbestimmt. Er wurde vom Rettungsdienst ins Spital gebracht.

Ein 65-jähriger Mann fuhr mit seinem Töff von Wagen in Richtung Rapperswil-Jona. Kurz vor einer Tankstelle überholte er eine Fahrzeugkolonne. Zeitgleich bog ein 69-Jähriger mit seinem Auto aus der Kolonne nach links in die Tankstelle ab, schreibt die Kantonspolizei St.Gallen.

Es kam zur Kollision zwischen dem überholenden Töff und dem abbiegenden Auto. Der Töfffahrer stürzte dabei auf die Fahrbahn und verletzte sich unbestimmt. Er wurde vom Rettungsdienst ins Spital gebracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von rund 9'000 Franken. 

(red.)

Quelle: Kapo SG
veröffentlicht: 24. Februar 2021 16:53
aktualisiert: 24. Februar 2021 16:53