Stadt St.Gallen

Autofahrer (31) brettert mit 92 km/h über Rorschacher Strasse

09.02.2024, 13:55 Uhr
· Online seit 09.02.2024, 13:44 Uhr
Ein Mann wurde am Donnerstag bei einer Geschwindigkeitsmessung an der Rorschacher Strasse bei erlaubten 50km/h mit 92 km/h geblitzt. Der 31-Jährige musste sein Billett vorläufig abgeben und wird angezeigt.
Anzeige

Am Donnerstagnachmittag ging der Stadtpolizei St.Gallen auf der Rorschacher Strasse ein Raser ins Netz. Auf der Höhe der Liegenschaft Nr. 296 bretterte ein 31-Jähriger mit 92 Kilometern pro Stunde in die Geschwindigkeitsmessung – erlaubt sind 50 Kilometer pro Stunde.

Das Auto wurde angehalten und der Fahrer kontrolliert. Dem Lenker wurde der Führerausweis vorläufig abgenommen und es erfolgt eine Anzeige, schreibt die Stadtpolizei St.Gallen.

(Stapo SG/red.)

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir jetzt die Today-App:

veröffentlicht: 9. Februar 2024 13:44
aktualisiert: 9. Februar 2024 13:55
Quelle: FM1Today

Anzeige