Anzeige

Autofahrer fährt über Fuss eines Passanten

Stefanie Rohner, 17. Januar 2019, 20:25 Uhr
In Jona ist am Mittwochabend ein Fussgänger verletzt worden. Ein 67-jähriger Autofahrer ist ihm über den Fuss gefahren.
Ein Autofahrer fuhr dem 34-jährigen Fussgänger über den Fuss. (Symbolbild)
© Keystone/Alessandro Della Bella

Ein 34-Jähriger wollte in Jona die Oberseestrasse überqueren. Dies wurde ihm - besser gesagt seinem Fuss - zum Verhängnis. Als er nämlich in der Mitte des Fussgängerstreifens war, streifte ihn ein Auto und fuhr ihm über den Fuss. Der Fussgänger wurde mit unbestimmten Verletzungen ins Spital gebracht.

Der 67-jährige Autofahrer habe sich auf den Verkehr konzentriert, der von einer anderen Strasse kam, schreibt die Kantonspolizei St.Gallen. Darum habe er den Fussgänger erst bemerkt, als dieser in der Mitte des Fussgängerstreifens war. Der Autofahrer habe zwar eine Vollbremse eingelegt, eine Kollision aber nicht rechtzeitig verhindern können.

Stefanie Rohner
Quelle: Kapo SG/red.
veröffentlicht: 17. Januar 2019 20:25
aktualisiert: 17. Januar 2019 20:25