Anzeige
Rickenbach bei Wil

«Chäs-Hüsli» und offene Bäckerei: So sieht es im neuen Coop-Megastore aus

27. August 2021, 08:55 Uhr
Der Coop-Megastore in Rickenbach bei Wil feiert Neueröffnung: Das Einkaufszentrum Breite wurde während knapp zweier Jahre laufend umgebaut und möchte sich nun frischer, neuer und rustikaler präsentieren.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: FM1Today

Nach 18 Monaten Umbauzeit und 36 Millionen ausgegebenen Franken ist der neue Coop-Megastore in Rickenbach bei Wil fertig. Die Verkaufsfläche wurde vergrössert und das Sortiment ausgebaut. Besonderen Fokus legt Coop gemäss eigenen Angaben auf frische Produkte und transparente Herstellungsprozesse.

Mitten in der Coopfiliale, umringt von Kühlvitrinen, arbeiten Konditorinnen und Pizzabäcker. An der Fleischtheke verwurstet ein Mitarbeiter im Hintergrund frisches Brät und bei der Bäckerei kann man zuschauen, wie Pariserbrote gerollt werden. Erlebnis-Einkaufen, um Kunden anzulocken? «Wir möchten den Kundinnen und Kunden unser Handwerk zeigen», sagt Shenasi Haziri, Coop-Verkaufschef der Region Ostschweiz-Ticino.

Für die Mitarbeitenden, die nun vor aller Augen Rinderdärme stopfen müssen, sei dies sicher gewöhnungsbedürftig: «Wir sagen unseren Mitarbeitenden, dass dies nun ihre Bühne sei. Man darf zeigen, wie sauber und gut wir arbeiten», so Haziri.

Auf rund 3700 Quadratmeter Verkaufsfläche werden über 30'000 verschiedene Produkte angeboten. Ein «Chäs-Hüsli» mitten im Laden verkauft rund 250 Käsesorten. Das Wein-Sortiment wurde auf über 1000 verschiedene Weine vergrössert.

Bis Samstag feiert die Coop-Filiale Eröffnung und lockt mit Rabatt-Aktionen und Kinderaktivitäten.

(rhy)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 27. August 2021 08:56
aktualisiert: 27. August 2021 08:55