St.Gallen

Diese Acts kommen ans Musig uf de Gass

27. April 2022, 10:08 Uhr
20 Acts auf sechs Bühnen: Das ist Musig uf de Gass in St.Gallen. Nach zwei Jahren Pause kehrt die Veranstaltung zurück, wir verraten dir, auf welche Bands du dich freuen kannst.
Elyn wird in der Marktgasse spielen.
© St.Galler Tagblatt/Belinda Schmid

Traditionell vor dem OpenAir St.Gallen gibt es schon mal einige Geheimtipps aus der Region zu entdecken. Beim Musig uf de Gass bekommen die lokalen Talente eine Plattform.

Das Programm startet in der Marktgasse mit Subaqua, weiter geht es mit Elyn, The Oskars, Kids in Cages und zum Abschluss steht Megan auf der Bühne.

Die «Gass» findet aber auch einen Weg in die St.Galler Clubs. Im Flon mit Cutting Curves, The Pigeons und Too Mad. Im Kugl hörst du Lu Scurpiddu & Gunda Wechee, Projekt ET und Rapture Boy.

Im Palace gibt es Prozpera, Femi Luna und ein OpenAir-DJ-Set, über der Strasse in der Grabenhalle stehen Carve up!, Gamma Kite und Elio Ricca auf der Bühne. Im Øya spielen Paraphon, ParadigMan und der Skiclub Toggenburg. 

Die Konzerte in der Marktgasse sind gratis, ein Eintritt in die Clubs kostet 15 Franken. Das Musig uf de Gass findet am 4. Juni statt.

(rr)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 27. April 2022 10:09
aktualisiert: 27. April 2022 10:09
Anzeige