Es war einmal... Kinder erklären Weihnachten

Lara Abderhalden, 23. Dezember 2018, 07:31 Uhr
Werbung
Wie ging das mit der Weihnachtsgeschichte nochmal? Wird nun die Geburt von Jesus gefeiert oder die des Christkindes? Vor zwei Jahren haben uns Toggenburger Kinder die Weihnachtsgeschichte erzählt. Ein Rückblick.

Es war einmal, in einer Turnhalle im Toggenburg, genauer gesagt in Wattwil. Beim Geräteturnen-Training standen die Kinder des TSV Salto Wattwil Red und Antwort, als wir sie gefragt haben, ob sie uns die Weihnachtsgeschichte erzählen. Die Kinder haben gar keine Scheu gezeigt und gross geplaudert. Während einige Kinder uns die ganze Jesus-Biografie hätten erzählen können, zuckten andere nur mit den Achseln und meinten «Hauptsach äs git Gschenkli».

Heute, zwei Jahre später, sind die Kinder ein paar Köpfe grösser und hoffentlich auch «bitzli» schlauer. Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute...

Wisst ihr, wie die Weihnachtsgeschichte geht?

Lara Abderhalden
Quelle: abl/enf
veröffentlicht: 23. Dezember 2018 07:32
aktualisiert: 23. Dezember 2018 07:31