Förderband in Brand geraten

René Rödiger, 12. Mai 2019, 11:01 Uhr
Kapo SG
Kapo SG
Am Samstag ist in einem Kieswerk in Degersheim ein Förderband in Brand geraten. Die Feuerwehr konnte das Feuer rasch löschen, verletzt wurde niemand.

Kurz nach 22 Uhr meldete ein Anwohner, dass er Rauch beim Kieswerk im Tal sehe. Die Feuerwehr stellte ein brennendes Förderband fest. Der Brand konnte rasch gelöscht werden. Die genaue Brandursache ist noch nicht bekannt, im Vordergrund steht ein technischer Defekt. Der Sachschaden beläuft sich auf über 100'000 Franken.

René Rödiger
Quelle: Kapo SG/red.
veröffentlicht: 12. Mai 2019 11:01
aktualisiert: 12. Mai 2019 11:01