Rapperswil-Jona

Frau (56) rammt parkiertes Auto – mit 1,6 Promille im Blut

27.01.2024, 11:52 Uhr
· Online seit 27.01.2024, 09:03 Uhr
Am Freitagabend ist eine 56-jährige Frau in Rapperswil-Jona gegen ein parkiertes Auto geprallt. Die Fahrerin war dabei alkoholisiert.
Anzeige

Die 56-Jährige fuhr aus einem Wohnquartier der Hombrechtikerstrasse talwärts. Das teilt die Kantonspolizei St.Gallen am Samstagmorgen mit. Daraufhin verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und prallte in ein am rechten Fahrbahnrand parkiertes Auto.

Sie entfernte sich danach von der Unfallstelle, kehrte kurze Zeit später jedoch selbstständig zurück. Die Kantonspolizei St.Gallen führte bei der Frau eine Atemalkoholprobe durch, welche einen Wert von 1,6 Promille ergab. Der Führerausweis wurde ihr deshalb noch vor Ort abgenommen. An den beiden Autos entstand Sachschaden von rund 10'000 Franken.

(red.)

veröffentlicht: 27. Januar 2024 09:03
aktualisiert: 27. Januar 2024 11:52
Quelle: FM1Today

Anzeige
Anzeige