St.Gallen

Fussgängerin (18) auf Friedhof von Auto überrollt

23.02.2024, 09:20 Uhr
· Online seit 23.02.2024, 09:06 Uhr
Am Donnerstagmittag ist eine 18-jährige Frau auf dem St.Galler Ostfriedhof von einem Lieferwagen überrollt worden. Sie musste von der Feuerwehr geborgen und mit erheblichen Verletzungen im Brustkorb ins Spital gebracht werden.
Anzeige

Am Donnerstagnachmittag ereignete sich auf dem St.Galler Ostfriedhof ein schwerer Unfall. Wie die Stadtpolizei St.Gallen schreibt, fuhr ein 29-jähriger Mann rückwärts mit seinem Lieferwagen. Dabei überrollte er eine 18-jährige Fussgängerin.

Diese musste durch die Feuerwehr St.Gallen geborgen werden. Sie wurde mit «erheblichen Verletzungen im Bereich des Brustkorbes» ins Spital gebracht, so die Polizei. Die genauen Hintergründe werden jetzt abgeklärt.

(red.)

veröffentlicht: 23. Februar 2024 09:06
aktualisiert: 23. Februar 2024 09:20
Quelle: FM1Today

Anzeige
Anzeige