Fahrerflucht

Jugendliche in Rorschacherberg angefahren

10. September 2019, 08:26 Uhr
Die 16-Jährige wurde auf diesem Fussgängerstreifen angefahren.
© Google Street View
Am Sonntagnachmittag ist eine 16-Jährige auf dem Fussgängerstreifen an der Goldacherstrasse in Rorschacherberg angefahren worden. Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen.

Die 16-Jährige wollte mit ihren zwei Hunden die Strasse auf dem Fussgängerstreifen überqueren. Dort wurde sie von einem schwarzen Auto angefahren, das von Thal in Richtung Goldach unterwegs war.

Die Jugendliche fiel zu Boden und wurde leicht verletzt. Der Autofahrer fuhr weiter, ohne sich um die junge Frau zu kümmern. Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen.

(red.)

Quelle: Kapo SG
veröffentlicht: 10. September 2019 08:26
aktualisiert: 10. September 2019 08:26