Fasnachts-Highlight

Kunterbunter Fasnachtsumzug begeistert St.Gallen

11.02.2024, 21:01 Uhr
· Online seit 11.02.2024, 20:35 Uhr
Laut und mit Konfettikanonen ausgerüstet, ist der Fasnachtsumzug am Sonntag durch St.Gallen gezogen. In diesem Jahr haben 25 Gruppen teilgenommen. Diese zogen vom Bahnhof bis zum Waaghaus, um dort den Sonntag ausklingen zu lassen.
Anzeige

Laute Guggenmusik, bunte Verkleidungen und perfektes Umzugswetter: Der Fasnachtsumzug lockte viele St.Gallerinnen und St.Galler auf die Gasse. Verkleidungen wurden bestaunt und Konfetti von der Kleidung geklopft. Die Kinder genossen das bunte Treiben mit leuchtenden Augen und in vollen Zügen.

Ein Treffpunkt für die St.Galler

«Wir kommen jedes Jahr, das steht immer fix im Kalender», sagt etwa Sabrina aus Wittenbach. «Ich mag die Guggenmusik und lausche auch immer nach dem Umzug noch den Konzerten der verschiedenen Gruppen», meint Angela. Sie habe sich zwar selbst nicht verkleiden wollen, bestaune aber immer die kreativen Ideen von anderen.

Einhörner, Tiger, Drachen

Die Kinder haben bunt bemalte Gesichter, sind als Einhörner, Tiger oder Drachen verkleidet. Die Erwachsenen haben sich ebenfalls viel Mühe gegeben, um in der bunten Masse ihren Platz zu finden. Der Umzug ist ein Treffpunkt, viele Bekannte treffen sich dort zufällig.

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir jetzt die Today-App:

Und wer nach dem Umzug noch nicht nach Hause wollte, konnte sich an den zahlreichen Foodständen verpflegen oder der Fasnachtsbeiz im Waaghaus noch einen Besuch abstatten.

veröffentlicht: 11. Februar 2024 20:35
aktualisiert: 11. Februar 2024 21:01
Quelle: CH Media

Anzeige
Anzeige